TINA - Team Mensch

Als Kind träumte ich davon, Meeresbiologin und Delfintrainerin zu werden - das fehlende Meer in Österreich hat erstmal dazu geführt, dass Katzen, Kaninchen und Goldfische meiner tierischen Leidenschaft "zum Opfer" fielen. Nach meinem Studium erfüllte ich mir mit meinem Mann einen lang ersehnten Traum: ein Hund aus dem Tierschutz wurde adoptiert und hat unsesr Leben im Endeffekt auf den Kopf gestellt. Wenn schon kein Meer- dann widmen wir uns dem Schnee und schnell begann eine Kindheitsliebe für Schlittenhunde wieder auf zu flackern. 

Ich bin: Hundetrainerin und Verhaltensberaterin (Ausbildung am SZTvT in Wien), Bücherwurm, die Kreative, die Crazy Dog Mom, der wandelnde USB-Stick, die wandelnde gute Laune, die Ideenentwicklerung, die Träume-Verwirklicherin. 

Ich liebe es, mit Hunden und Hundemenschen zu arbeiten. Für mich gibt es keine "Hundeprobleme", für mich gibt es Herausforderungen und keine ist zu groß, um sie nicht an zu nehmen. 

 

 

 

Ich besuche laufend Seminare und Fortbildungen, denn die Forschung schläft nicht. Nur eine gute Ausbildung macht noch keinen guten Trainer, was zählt ist vor allem die Erfahrung im Umgang mit einer Vielzahl von verschiedenen Hunde-Charakteren so wie auch die Fähigkeit, mit Menschen um zu gehen. 

Wir sind keine Hundeschule, in der man dem Hund Fuß-Sitz-Platz beibringt, wir sind eine Werkstatt, in der wir gemeinsam an einem ganz persönlichen Werstück arbeiten. Bei uns bekommt ihr eure individuellen Werzeuge, um mit eurem Hund einen tollen gemeinsamen Weg zu meistern. 

 

REFERENZEN

 

Ausbildung, Seminare & Co

- Diplomlehrgang Hundetrainer und Hundeverhaltensberater am SZTvT Wien (Abschluss 2015)

- Kommunikation zwischen Mensch & Hund und Hund & Hund (K. Aberle)

- Gangbildanalyse (S. Schmerold)

- Arbeiten mit Aggressiven Hunden (K. Aberle)

- Arbeiten mit Ängstlichen Hunden (K. Aberle)

- Workshop Verhaltensberatung (V. Cooksley)

- Trainerprüfung Companionship (R. Ondrovics)

- Trainerprüfung Longieren (R. Ondrovics)

- HAT 1 und HAT 2 Prüfung (A. Geishofer)

- HAT 1 Trainer-Abschlussprüfung inkl. Verhaltensberatung zum Thema übersteigerte Ängstlichkeit (A. Geishofer & M. Mild)

- Erste Hilfe beim Hund (Tierklinik Leoben)

- Seminare Hygiene, Tierschutz, Tiergeschütze Pädagogik und Körpersprache bei TAT

- Novice and Intermediate Trick Dog Titles

- The Siberian Husky (M. Jennings)

- Long Distance Seminar (K. Grönas)

- Artgerechte Ernährung des Hundes (T. de Rossi)

- Vertiefung Clicker Training (A. Geishofer)

- Einführung in das Tellington TTouch Training (A. Huber, Mascotas)

- Ring- bzw. Ausstellungstraining (A. Geishofer)

- Zuchtseminar Teil 1 und 2 (Dr. E. Heis-Frei)

- Praxis in einem Rudel von 27 Huskys (Fam. Heis) 

- Bachblütenlehrgang für Hunde am SZTvT Wien

- Vorbereitung zum Certified Trick Dog Instructor bei Do-More-With-Your-Dog by Kyra Sundance

- Anti-Giftköder Kurs (A. Geishofer)

- Seminar Anwendung von Bach-Blüten (A. Geishofer)

- Marketingtipps für Hundeunternehmer (R. Elvedi)

- Kastration und Verhalten (U. Blaschke-Berthold)

- Englisches Obedience (N. Enkelmann)

- Differenzielle Verstärkung und Barriereclickern (U. Blaschke-Berthold)

- BARF für Forgeschrittene (Dogtisch, P. Adamek)

- Funktionale Verhaltensanalyse - 3-teilig (U Blaschke-Berthold)

- Differenzielle Verstärkung und Barriereclickern (U Blaschke-Berthold)

- Stress- und Entspannung (E. Würz)

 

 

 

- Mitglied von dogIBox

 

Auszug der erhaltenen Zertifikate & Teilnahmebestätigungen

HANS -Team Mensch

Hans ist einfach DIE gute Seele im Team. Hauptberuflich Spitzen-Koch und Kritiker sorgt er sich nicht nur um das Wohlergehen der Tiere, sondern auch um das der 2-Beiner. Nebenberuflich versorgt er unsere Kunden mit Kaffee, Tee, Getränken und außergewöhnlichen Gerichten - die vegane Küche ist dabei seine große Leidenschaft. Der Neben-Hauptberuf besteht darin, die gesamte Hundeschule und unseren Kennel auf Vordermann und intakt zu bringen. Er ist Baumeister, Zaun-Reperateur, Holzfäller, Elektriker, Tischler und Zimmermann (naja so gut es geht und solange er nicht wieder unsere Hauptstromleitung anbohrt...). Ohne meinen Mann wäre Respect'u Canis nicht möglich. Er berät auch meine Kunden bezüglich Kurse und berät gerne in Ernährungsfragen. Sein enormes Wissen bezüglich (Fr)Essen hilft uns im menschlichen, sowie im hündischen Alltag. Bei Fragen an Hans und sein Angebot, kontaktiert uns gern über Email. Ab Herbst folgen spannende Workshops und Kurse mit dem Meisterkoch!

 

Hans hat ein unfassbar geniales Timing - er belohnt punktgenau und in absoluter Ruhe. Wenn es um ein gewisses Training geht, ist er unschlagbar. 

Hans hat sich nun doch entschlossen, einige Seminare und Workshops zu besuchen und sich intensiver mit Körpersprache auseinander zu setzen. 

 

Hundetrainer Hans würde doch wirklich gut passen, oder was meint ihr?

Er hat auch sehr oft eine ganz andere Sicht auf die Dinge - Einfach objektiv und ehrlich. Dies ist unverzichtbar, wenn man erfolgreich sein möchte. 

 

DANKE SCHATZ.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Respec'tu Canis - Modernes Hundetraining - DI Kristina Schöller