Teamplayer

Melody - Königin von Waldstein

DOB: Februar 2012

Status: Scooterdog in Pension, genießt ihre kurzen Runs am Schlitten, kastriert

Beruf: zertifizierter Therapiebegleithund, HAT I und HAT II Prüfung, Trick-Dog (NTD, ITD)

Paten: Tom, Lisa

 

Melody - unsere erste Husky-Hündin, unsere Seele, der Grundstein. Ohne sie wäre dies hier alles nicht möglich. Ein wunderbarer Hund mit außerordentlichem Wesen - sie wickelt einfach alle um ihre Samtpfoten!

Mit ihr haben wir die ersten Schritte in den Sport gewagt und sie war jahrelang mein Verlasshund am Scooter. Auf Grund ihrer HD-Erkrankung frühzeitig im Ruhestand, nimmt jedoch ihre Aufgabe als Therapiebegleithund sehr ernst und liebt ihre speziellen Aufträge.  In der Saison 19/20 hat sie sich trotz ihres Hüftleidens noch einmal voll und ganz auf den Sport eingelassen. Ein paar Kilometer am Rad machen ihr richtig Spaß - und endlich hab ich es geschafft, sie gemeinsam mit Saphir und ihrer Duszka vor den Schlitten zu spannen. Sie ist einfach der Liebling aller - eine sehr umgängliche, super liebe Hündin, die mir beigebracht hat, was wirklich wichtig ist. Gesundheit, Vertrauen, Geborgenheit, Liebe. 

 

Race History: ÖM Klement Staffellauf CC, 3. Wechsel-Rendez-Vous SJ 2 Hunde


Saphir - König von Waldstein

DOB: 06.08.2013

Status: Scooter-Dog in Pension,

Beruf: HAT I und HAT II-Prüfung, Trick-Dog (NTD, ITD), Mantrailer, sterilisiert

Paten: Gabriele

 

Saphir - unser Plüschbär, unser Kuschelhund, der es liebt vor dem Ofen zu dösen und sich unter die Bettdecke zu werfen. Ein absoluter Gute-Laune Hund, Vorzeigeschüler und Clown. Saphir liebt es, 2km am Scooter zu laufen, um im Anschluss genüsslich die Wiesen ab zu schnuppern. Auf Grund einer Herzerkrankung ist er auch frühzeitig in Rennpension - obgleich er in der Saison 19/20 noch ein paar Kilometer mitlaufen durfte. Ich habe gemerkt, dass ihn ein kurzer Sprint einfach total glücklich und ausgeglichen macht. So hatte er auch heuer die Gelegenheit, ein paar kurze Läufe im Schnee mit seiner Melody und seiner Duszka zu absolvieren. Saphir und Melody sind unzertrennlich - sie sind das süßeste Husky-Ehepaar aller Zeiten. 

Seit gut 2 Jahren betreiben wir Mantrailing - da kann sich Saphir so richtig auspowern und er trailt wirklich gut. Bisschen irre, aber richtig gut! Danke Saphir, für deine unglaublich lustige Art. Du lehrst allen, wie wichtig Lebensfreude ist!


avonako arctic snow dogs

DOB: 17.05.2009

Status: Senior

Beruf: Torwächter, Ofenbewacher, Begegnungstrainings-Profi

kastriert

Paten: Alex

 

Avonako: Harte Schale - weicher Kern. Der Herr Avonako ist etwas ganz Besonderes. Er zog mit seinen 3 Geschwistern und seiner Mama im Sommer 2015 zu uns. Sofort nahm er mich mit Haut und Haar ein - diese Erscheinung - dieser Hund... einfach WOW. Und dann ist er noch ein inbrünstiger Küsser und toller Sänger! Mit ihm und seinen Geschwistern starteten wir unsere Karriere in Richtung Mitteldistanz. Auf Grund von Renovierungsarbeiten und dem großen Mangel an Zeit, genossen wir die wundervollen Trail-Erlebnisse bei uns im Wald mit Scooter. Auf Avonako war immer Verlass - mit Feuereifer stürzte er sich in's Geschirr. Mittlerweile hat er es gerne gemütlich, döst lieber vorm warmen Ofen und lässt die Jugend Jugend sein. Avonako lehrt uns jeden Tag, wie wichtig die kleinen Dinge des Lebens sind.

 

Y'Elly Mae of Northern Wilderness & V'Cool Cikuq of Northern Wilderness


A'Miwok arctic snow dogs

DOB: 17.05.2009

Status: Senior

Beruf: Torwächter, Sängerknabe, Kuschelmonster

kastriert

Paten: Kathrin

 

Miwok - der Panzer. Es war jahrelang kaum möglich, ihn auf Spaziergängen zu halten. Unterdessen hat er es auch lieber gemütlich, obwohl die ersten 1-2km eines schnellen Spazier-Laufes immer noch in sich haben! Miwok ist ein sehr lustiger Vertreter seiner Rasse. Ein absoluter Clown mit einem riesigen Mundwerk. Wauwauwoooo quak quak ertönt es durch den Garten, wenn man ihn anspricht. Und auch, wenn man ihn nicht anspricht... Miwok kann sich beim kuscheln in physikalisch unmögliche Sphären bewegen. Als wär er ein kleines Gummiringerl. Miwok lief begeistert am Scooter in den letzen Jahren, ich hatte immer Mühe, ihn und seinen „großen Bruder“ Avonako irgendwie zu bremsen und zu halten. Das mit der Impulskontrolle haben wir nie so ganz hin bekommen. Aber genau das macht ihn so einzigartig. Er ist weniger anhänglich als sein Bruder Avonako, das heißt, er klebt nicht an meinem Rockzipfel sondern 2m vor oder hinter mir. Von ihm habe ich gelernt, dass man sich selbst nicht immer all zu Ernst nimmt. 

 

 

Y'Elly Mae of Northern Wilderness & V'Cool Cikuq of Northern Wilderness


cristal sleed dogs

DOB: 20.06.2016

Status: Teamdog, Leaderin

Beruf: Hippie, Mama aus Leidenschaft, Vorzeige-Trainingspartnerin

Erfolge: österr. Vizemeister MD, Kat. Scooter 2H

Novice Trick Dog (NTD), Novice Stunt Dog (NSD), Canice Conditioning Fitness 1 (CCF1)

Paten: Lilli

 

Cristal - sie ist wahrlich Miss beautiful. Eine sehr umgängliche, unkomplizierte Hündin, mit etwas Hang zum Wahnsinn. Aber nur ein ganz klein wenig - im Gegensatz zu ihrem völlig irren Bruder. Cristal stürzte sich von Welpen an ins Geschirr, als wäre es ihr letzter Tag. Bis heute hab ich Mühe, mit ihr gemütlich irgendwo an der Leine rum zu spazieren. Cristal schenkte uns unseren ersten Wurf, von dem wir Axl und Penny behielten. Cristal liebte die Aufgabe als Mama, sie liebt ihre Welpen bis heute abgöttisch. Sie liebt ihre Kids so sehr, dass sie ihnen nichts Gescheites beigebracht hat. Cristal ist eine absolut zuverlässige Arbeiterin und eine der wenigen, die universell in jeder Position einsetzbar ist. In meinen Kursen arbeitet sie ebenfalls mit großer Freude mit und übt sich in Souveränität - und dies gelingt ihr auch zu 100%. Sie ist eine von diesen Hippie-Hunden, die alles und jeden voll cool finden. Cristal ist für ALLES zu begeistern. Hauptsache, sie darf mit. Von Cristal lernt man, wie wichtig Familie ist.

 

Akcja Krainy z Nigdy Nigdy & Silver Wolf Anana Amarok

Race History: 1. Wechsel Rendez Vous (Kat. C), 2. Wechsel Rendez-Vous, (Kat. B), Run For Fun (CC), österr. Meisterschaft MD Reingers (Scooter 2H), ÖM Sprint Klement (Scooter 2H), 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)

Show: 1x vv, 1x V2, resCAC


Calvados sleed dogs

DOB: 20.06.2016

Status: Wheeldog, kastriert

Beruf: Hippie, Klettermaxi, Gummiball, Alltagstauglichkeitsprüfung

Erfolge: österr. Vizemeister MD, Kat. Scooter 2H

Paten: Alex

 

Mein kleiner (Alb-) Traumwolf ;-)  Calvados ist wahrlich alles außer gewöhnlich - er hat uns vor viele Rätsel gestellt. Unglaubliche Tunnelarbeiten hat er im ersten Jahr vollzogen, saß teilweise einfach VOR dem Grundstück und wartete, bis jemand das Tor öffnet. Für ihn gab es einfach kein Hindernis. Ein leider sehr intelligenter Hund - doch als er die Aufgabe bekam, die Welpen mit seiner Schwester groß zu ziehen, hat sich der Gummiball zu einem extrem liebenswerten Hund entwickelt. Er verlässt nun auch das Grundstück nicht mehr auf eigene Faust. Calvados war 3 Jahre lang Mainleader, bis er den Job an seine Nichte Penny abgab. Er ist sehr kommandosicher und genau deswegen wechselt er auch in die Wheel-Position. Für Calvados gibt es nichts Böses auf der Welt. Er trägt eine rosarote Brille und lebt damit wirklich höchst glücklich und zufrieden. Calvados hat auch unterdessen gelernt, wie wichtig Ruhe ist und liebt es, auf meinen Beinen zu schlafen. Ein unglaublich sicherer Hund, der sich gemeinsam mit Frauli voll in Emotionen stürzen kann. Calvados hat mir gelernt, wie wichtig eine wertfreie Grundeinstellung ist. 

 

Akcja Krainy z Nigdy Nigdy & Silver Wolf Anana Amarok

Race History: 1. Wechsel Rendez Vous (Kat. C), 2. Buschberg-Challenge (Kat. C), 2. Wechsel Rendez-Vous, (Kat. B),  Run For Fun (CC), österr. Meisterschaft MD Reingers (Scooter 2H), ÖM Sprint Klement (Scooter 2H), 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)


Prince Polo Lovina

DOB: 21.01.2017

Status: Wheeldog in Pension

Beruf: zertifizierter Therapiebegleithund, Mantrailer, Sprachrohr

Paten: Michi 

 

Floki - ach Floki. Er bekam seinen Namen von "Vikings" - und Nomen est Omen. Denn Floki der Vikinger lebte bekanntlich in seiner eigenen Welt. So auch dieser Vertreter der Rasse. Floki ist ein unfassbar ruhiger Hund, fast so, als wäre er als Baby in ein Baldrianfass gefallen. Dieser Hund kann sich aber binnen einer Millisekunde in eine (sehr liebevolle) "Bestie" verwandeln, wenn es um Futter geht oder wenn er sein Geschirr sieht. Floki war DER Motor im Team, ein unglaublicher Arbeiter. Leider hat er einen Übergangswirbel Typ 3 und ist raus aus dem Sport. Sehr sehr schade um diesen genialen Hund. Nichts desto trotz darf er zumindest Frauli und Herrli beim Canicross durch die Gegend schleifen. Ab und zu hab ich schon Mühe, diesen Bären zu halten. Als Alternativarbeit sucht Floki vermisste Personen im Hobby-Bereich. Er darf zwar keinen Schlitten ziehen, aber immerhin mich einen Berg rauf. So darf Floki meine Wanderpläne mit mir umsetzen und wird bei vielen Dogtrekkings dabei sein. Floki ist zertifizierter Therapiebegleithund, sehr sicher in der Kommunikation und ein riesiger Kuschel-Clown. Floki liebt seine Chaaya abgöttisch, obgleich er alle Mädels ziemlich cool findet. Und die Jungs mag er eigentlich auch alle. Wir können von Floki lernen, wie wichtig es ist, einfach mal durch zu atmen. 

 

LOVE Śnieżne zjawisko & Ranger Anana Amarok

Race History: 1. Wechsel Rednez-Vous (Kat. C), 2. Buschberg-Challenge (Kat. C), Run for Fun (CC), ÖM Klement Staffellauf CC

Show: 2x V1 CAC res.CACIB


aurora dark illusion

DOB: 13.05.2017

Status: Teamdog, Leaderin

Beruf: Therapiebegleithund i.A., Putzfee

Erfolge: österr. Meister MD, Kat. Scooter 2H; europ. Vizemeister MD, Kat. Bike 2H

Novice Trick Dog (NTD)

Paten: Sandy

 

Krümel - unsere Blondine. Krümel ist eine wunderschöne Hündin, für mich schon fast kitschig hübsch - aber wer so toll aussieht, muss nicht unbedingt die Klügste sein. Krümel ist ein Hund, der einfach nie hinterfragt. Sie ist unglaublich herzig, eine Schmuserin und Waschanlage. Sie putzt einfach alles, was ihr unterkommt. Eine der wenigen Hunde, die sofort kommt, wenn man sie ruft. Krümel hat mich vor viele Rätsel gestellt im Team. Sie lief in der ersten Saison hauptsächlich schief. Egal ob ich sie links oder rechts, vorne oder hinten laufen ließ, egal welches Geschirr ich testete. Ich stellte sie dann mal kurzerhand neben Calvados und von dem Moment an, lief sie wie ein Uhrwerk. In der Saison 18/19 testete ich sie im Lead, weil sie im Alltag irre gut auf Kommandos reagiert. Diese Versuche gingen jedoch so richtig in die Hose und ich landete nicht nur einmal im Tiefschnee. 2019/20 hat sie uns alle überrascht - sie ist nicht nur eine ausdauernde, extrem gute Läuferin, sondern hat auch Leaderpotenzial. Sie brauchte einfach Zeit. Von Krümel lernt man, dass man auch einfach mal den Tag genießen kann, ohne ständig alles zu hinterfragen.

 

Black Sabbath Anana Amarok & Snow Shade Ichi

Race History: 2. Buschbergchallenge (Kat. C), 2. Wechsel-Rendez-Vous (Kat. B), österr. Meisterschaft MD Reingers (Kat. Scooter 2H), europ. Meisterschaft MD Magyapolarni (Kat. Bike 2H), 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)

Show: 1x sg 


Zandelle Anana Amarok

DOB: 27.08.2017

Status: Mainleader

Beruf: Therapiebegleithund i.A., 

Erfolge: 1. Platz Buschbergchallenge Kat. Bike 2H, österr. Meister MD, Kat. Scooter 2H; europ. Vizemeister MD, Kat. Bike 2H

Novice Trick Dog (NTD), Novice Stunt Dog (NSD)

Paten: Mama

 

Duszka - meine kleine Duszka. Sie zog ein, als es Papa schon sehr schlecht ging. Die Züchterin gab ihr vorab diesen speziellen Namen, der übersetzt "die Seele" bedeutet. Papa sagte noch zu mir: du wirst diesen Hund brauchen. Und hier ist sie. Eine sehr kleine und zierliche Hündin, die nur Eines will: rennen. Sie ist bei weitem der schnellste Hund hier. Trotz ihrer Geschwindigkeit ist sie eine ausdauernde Läuferin und schlichtweg nie müde. Ein sehr kluges Mädchen, welches von Anfang an wusste, was sie zu tun hat. In ihrer ersten Saison wechselte schon bald ins Lead und wuchs bei jedem Training über sich hinaus. Mir ist es nach wie vor ein Rätsel, wie sie es mit ihrer Größe schafft, dauerhaft zu traben - wenn die anderen galoppieren - mit der Gangline immer auf Maximalzug. Im Alltag ist sie eine angenehme Begleiterin, äußerst ruhig aber teilweise etwas unsicher. Mit anderen Hunden beweist sie jedoch ihre absolute Souveränität. Duszka ist wahrlich eine Seele von Hund, wobei sie immer aussieht, als würde sie uns alle vergiften wollen. Von Duszka lernt man, dass "Größe" im Auge des Betrachters liegt.

 

Chayenne Anana Amarok & Songo Chugach

Race History: 2. Buschbergchallenge (Kat. Bike 2H), 2. Wechsel-Rendez-Vous (Kat. B), Run For Fun (CC), österr. Meisterschaft MD Reingers (Kat. Scooter 2H), europ. Meisterschaft MD Magyapolarni (Kat. Bike 2H), 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)


chaaya wolf anana amarok

DOB: 05.08.2015

Status: Teamdog, Leaderin

Beruf: zertifizierter Therapiebegleithund, Fels in der Brandung

Paten: Peter

 

Gänzlich unverhofft stieß 2018 Chaaya zu uns ins Team. Chaaya ist Duszka's Tante und ein Hund zum Pferde stehlen. Der schwarze Teufel packte ihre Taschen in Deutschland und schlich sich binnen 2 Minuten total in mein Herz. Chaaya ist ein absoluter Herrli-Hund und man kann sich zu 1000% auf sie verlassen. Wir mussten an ein paar Baustellen arbeiten, aber unterdessen ist die Madame wohl eine der Besten hier - in jeglichem Bereich. Sie läuft unermüdlich und schreit den ganzen Stake-Out Platz zusammen, wenn sie nur ein Geschirr riecht. Sie hat Leader-Qualitäten, fühlt sich jedoch im Team um einiges wohler. Sie überlässt das Denken lieber anderen - sie hat ja zu Hause genug Arbeit. Chaaya ist ein sehr sensibler Hund, sie arbeitet nach der Saison unglaublich gerne mit Kindern und Menschen mit Beeinträchtigungen. Chaaya spricht auch sehr viel und haltet uns täglich mit ihrem Täubchen-Gegurgel bei Laune. Chaaya liebt ihre "Tante" Sarah abgöttisch, bei der auch ihr Halbbruder Iron lebt. Gemeinsam sind sie unschlagbar am Bike. Chaaya ist ein kleiner Clown, liebt Welpen und ihren Floki - mit dem sie wirklich alles machen darf. Von Chaaya lernt man, dass jeder Tag kostbar ist.

 

Otoshi Wolf Anana Amarok & Snow Shade Snow

Race History: 1. Wechsel Rendez-Vous (Kat. C), 2. Buschberg-Challenge (Kat. C), ÖM Klement Staffellauf CC, 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)


antirias axl rose

DOB: 16.11.2018

Status: Teamdog

Beruf: Therapiebegleithund i.A.

Paten: Michi, Krisi

 

Axl - der Liebling Aller! Und Hans' ganzer Stolz. Axl sollte eigentlich nicht im Team bleiben, aber Hans wollte ihn von Anfang an behalten. Ein roter Rüde aus der Verpaarung ist wohl Schicksal - und Hans wollte immer schon einen Axl Rose. Na gut, dann bleibt er halt. War eine der besten Entscheidungen von Hans, ihn zu behalten - gerade als wir den Übergangswirbel bei Floki entdeckt haben, war es klar: er bleibt. Axl war der Außenseiter vom Wurf, fiel nie groß auf. Aus dem "ugly duckling" entwickelte sich ein unglaublich schöner Hund, der mich jeden Tag auf's Neue verzaubert. Seine ersten Versuch ein Gespann waren vielversprechend, seine weiteren Läufe waren beeindruckend. Er hat schon richtig Bock auf Arbeit! Obgleich er mit seiner Größe etwas zu groß für die Wheelposition ist... er sticht im Gespann schon ziemlich hervor. Wir nennen ihn den "Herrn Pferd". Er hatte lange seine Beine nicht unter Kontrolle - waren wohl zu lange. Axl ist ein zauberhafter, sehr angenehmer, diplomatischer Hund und erinnert mich stark an seinen Vater Star. Von ihm lernt man, zuerst zu denken und dann zu handeln. 

 

Cristal Sleed Dogs & Sibersong's Seattle Starbucks

Race History: 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)


antirias pennywise

DOB: 16.11.2018

Status: Yearling/Leader in Training

Beruf: Topmodel

Paten: Tanja

 

Miss Penny - oder PenPen - oder Pennypennypenny. Eine Papa-Kopie farblich gesehen und eine Mama-Kopie vom Wesen. Penny behielten wir auch aus Cristal's Wurf. Eine sehr entzückende Hündin mit viel Charme und Charakter. Sie ist ein absoluter Wirbelwind - man kann sie nur mit großer Mühe fotografieren. Nichts desto Trotz ist sie ebenfalls eine absolute Kuschelmaus und bevorzugt den Kopfpolster als Nachtlager. Penny hatte von Anfang an den absoluten "desire to run" - bereits als Junghund zeigte sie ihr Potenzial. Es hat nicht lange gedauert und ich stellte sie neben Duszka in's Lead - Penny ist DER Natural Born Leader und lässt sich kaum ablenken. Penny lernt extrem schnell, ist eher eine der unterwürfigen Sorte und hat ein ganz enges Band zu ihrer Mama. Zu Duszka hat sie eine ganz innige Beziehung - die Leadermädels haben sich einfach gefunden. Ich bin gespannt, wo uns unser Weg hin führt - der bisherige war äußerst vielversprechend! Penny lehrt uns, dass der Weg das Ziel ist.

 

Cristal Sleed Dogs & Sibersong's Seattle Starbucks

Race History: 3. Wechsel-Rendez Vous (Kat. A)


yuri anana amarok

DOB: 21.08.2019

Status: Puppy, Zukunftshoffnung

Beruf: Mantrailer

Erfolge: Novice Trick Dog (NTD)

Paten: Sarah

 

Baby Yuri - Yuribär - oder der Marshmallow. Nachdem Hans auch beschlossen hat, sein eigenen Team auf zu bauen und mir sukzessive die Hunde klaut, mussten wir eine Lösung finden. So durfte Yuri zu meinem Geburtstag einziehen. Gedacht als Teamverstärkung für Hans, beginnt wieder mal Frauli den Hund an zu trainieren... same shit different dog oder so. Yuri ist ein traumhafter Junghund. Er ist einfach purer Zucker und grinst sich durch's Leben. Ein ständig gut gelaunter Bär, der von Anfang an in sich ruht. Er durfte bereits ein Geschirr testen und zeigen, was in ihm steckt: ein richtig guter Schlittenhund! Yuri wurde bereits angetrailt und findet die Personensuche sehr spannend! Yuri findet jeden Tag seinen neuen Helden. Anfangs war es Saphir, dann Duszka, dann fand er Axl extrem cool und am nächsten Tag Calvados. Mittlerweile hat er eine große Liebe für Floki entwickelt. Ich muss ihm irgendwann mal sagen, dass er ein Rüde ist... aber wir haben ja noch Zeit. Yuri zeigt uns, wie wichtig Ziele im Leben sind. 

 

Liora Anana Amarok & Sibersong's Grey Goose


high hopes bila hatanga

DOB: 04.2020

Status: Puppy, Zukunftshoffnung

Beruf: Abrissbirne

Erfolge: Novice Trick Dog (NTD)

Paten: Markus

 

Darf ich vorstellen? Der Schlimmhund. Die kleine Abrissbirne war auch so gar nicht geplant und purzelte in unser Leben. Okay - in Hans' Leben. Hope, genannt Hopsi gehört ja schließlich ihm. Zumindest so lange sie brav ist. Und das beschränkt sich auf die Zeit, wo sie schläft. Wann schläft dieser Hund eigentlich? Nachts - für ein paar Stunden... und um Punkt 5 Uhr läutet ihr eigens eingebauter Hopsi-Wecker, der alle wahnsinnig macht. Kein Hund ist vor ihr sicher, sorglos werden alle einfach attackiert. Sie ist schon ziemlich cool, die Madame - obwohl wir in den ersten Wochen eindeutig sehr viel Arbeit hatten. Sie ist halt leider mal wieder ein kluger Hund. Sie liebt Saphir abgöttisch und seit langer Zeit mal wieder ein Welpe, den Saphir ebenso liebt. Hope weiß, was sie will. Sie lernt sehr schnell und ist überall mit Begeisterung dabei. Eine unglaublich lustige Hündin mit viel Charme, die mir als Trainerin aber auch noch viel beibringen wird. 

 

Lumine av. Vargevass & Snow Shade Ichi


Tricktitel und Co